Obligatorisch / Feldschiessen

Obligatorische Übungen

Datum Beginn Ende
Samstag 29.08.2019 16.00 Uhr 19.00 Uhr

Korpskommandant Thomas Süssli hat entschieden, dass die ausserdienstliche Schiesspflicht 2020 für die schiesspflichtigen Angehörigen der Armee sistiert wird.

Diese müssen das Programm nicht zwingend schiessen, sie dürfen aber freiwillig daran teilnehmen.

 

Schiessprogramm
5 Schuss Einzelfeuer Scheibe A5
5 Schuss Einzelfeuer Scheibe B4
1 x 2 Schuss Kurzfeuer Scheibe B4, in 20 Sekunden
1 x 3 Schuss Kurzfeuer Scheibe B4, in 20 Sekunden
1 x 5 Schuss Schnellfeuer Scheibe B4, in 40 Sekunden


Die Schiesspflicht gilt als bestanden, wenn mindestens 42 Punkte erreicht und nicht mehr als 3 Nuller geschossen wurden. 


20 Patronen für die Erfüllung der Schiesspflicht werden den Schützen gratis abgegeben.

Probeschüsse und Wiederholungen des obligatorischen Programms gehen zu Lasten des Schützen.

Nicht verschossene Patronen müssen zwingend zurück gegeben werden, der Kaufpreis wird zurück erstattet (Munitionsbefehl).

Eidg. Feldschiessen

Freitag 11.09.2020 18.00 - 20.00 Uhr
Samstag 12.09.2020 16.00 - 19.00 Uhr

Anschliessend Ausstich Schützenkönig und Rangverkündigung 

Schiessprogramm
Einzelfeuer 6 Schuss einzeln gezeigt innert 6 Minute
Kurzfeuer 2 x 3 Schuss in je 60 Sekunden
Schnellfeuer 1 x 6 Schuss in 60 Sekunden

 
 
 
 
 
  • Mittwoch Training

    12.08.2020 - Schützenhaus Hasle b.B.

  • Mittwoch Training

    19.08.2020 - Schützenhaus Hasle b.B.

  • Mittwoch Training mit grillieren

    26.08.2020 - Schützenhaus Hasle b.B.

 
 

Schützengesellschaft Hasle bei Burgdorf, 3415 Hasle b.B. E-Mail ; Disclaimer / Datenschutz